Über 300 regionale, nationale und internationale Medien und Jobbörsen zur Personalwerbung und Personalbindung – Wir finden für Sie den passenden Jobbörsen-Mix

Wer heute schnell und einfach passende Bewerber (w/m) mittels Personalwerbung ansprechen und rekrutieren möchte, braucht dafür einen optimalen Jobbörsen-Mix. Nachfolgend finden Sie Informationen einschlägiger sowie spezialisierter Plattformen für zum Beispiel Fach- und Führungskräfte (w/m), Absolventen (w/m) oder Berufseinsteiger (w/m). Ob allgemein, regional, überregional oder branchenspezifisch – für jede vakante Position gibt es spezifische Jobportale und Jobbörsen. Ein positiver Bewerberrücklauf hängt maßgeblich von der Positionierung der Stellenanzeige ab, daher empfehlen wir eine Kombination aus reichweitenstarken allgemeinen Jobbörsen, regionalen Stellenmärkten und geeigneten Fach- und Branchenportalen. Gern beraten wir Sie bei der passenden Auswahl.

IHRE VORTEILE IM ÜBERBLICK

Ausgeprägte Medien – Kompetenz & optimale Jobbörsenauswahl

Vertrauen Sie unseren Mediaplanern (w/m) und ihrer langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Online- Jobbörsen, Zeitungen und Magazinen. Unser Team erstellt für Sie und die zu besetzende Position eine sorgfältige Auswahl an geeigneten Jobbörsen – eine Auswahl, die am besten zu Ihrer Recruiting-Strategie und Ihrer Unternehmenskultur passt.

Passende Jobbörsenpakete zu attraktiv günstigen Konditionen

Sparen Sie bis zu 60% gegenüber den Direktanbietern – unsere gezielte Ressourcen- und Personalplanung ermöglicht Ihnen diese enorme Ersparnis. Wir setzen Ihr Budget effizient ein und garantieren dabei eine transparente Kostengestaltung. Maß-geschneiderte Jobbörsenpakete bieten die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Personalgewinnung.

Zusätzliche Jobbörsen-Features & umfassende Serviceleistungen

Profitieren Sie durch uns auch von weiteren Leistungen und neuen Produkten wie zum Beispiel: Premiumposting, mobile Optimierung, Auslandschaltungen, Karriereservices, Datenbanknutzung und animierte Stellenanzeigen mittels Implementierung von multimedialen Elementen wie z.B. Unternehmensvideos, Slideshows, Social-Media-Buttons, Podcasts… etc.